Outfit: Velvet and Snake

outft-bufallo-boots-sneak-print-velvet-green

Stiefeletten – Buffalo | Samt Hose – Asos | Oberteil, Cardigan – H&M | Kette – Vintage


outfit-sneak-leather-boots-with-velvet-trousers outfit-necklace-green outfit-velvet-green-detail

Am Sonntag konnte ich meinen inneren Schweinehund endlich wieder überwinden und habe nach Monaten wieder Sport gemacht. Ich habe zwar heute immer noch Muskelkater, aber ich bin stolz endlich wieder etwas für meinen Körper zu tun. Die gesunde Ernährung ziehe ich schon seid ein paar Wochen durch und ich finde frische Lebensmittel schmecken auch viel besser, als irgendwelche industriell hergestellten. Allerdings dauert es auch länger in der Zubereitung, als mal eben die Pizza in den Ofen zu schieben. In den kälteren Jahreszeiten (ja, für mich ist es schon Herbst!) bin ich, was Sport angeht auch konsequenter, was vielleicht nicht so nachvollziehbar ist, aber wenn es draußen kälter wird habe ich eher meine Bikini-Figur, als im Sommer, wenn ich sie gebrauchen könnte. 
Außerdem habe ich heute zum ersten mal ein (Eiweiß-)Brot gebacken und es schmeckt wirklich gut. Das erste mal, dass ich etwas backe und es wirklich genießbar ist. Dieses Brot werde ich heute Abend zu einer Rotebeete-Karotten Suppe meiner Mama und mir servieren. 

Folge:
Teilen:

12 Kommentare

  1. 26. August 2014 / 16:53

    Diesen Glitzer-fluffy-Cardi von H&M habe ich auch und ich liebe ihn! Den hast du cool kombiniert mit der Samthose! Liebe Grüße

  2. 26. August 2014 / 17:01

    Ich bin verliebt in deine Schuhe !

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

  3. 26. August 2014 / 23:25

    Wow, ich bin ganz fasziniert von deiner SamtHose, jetzt will ich unbedingt auch sowas haben!!!! Also natürlich ist es super, dass du Sport gemacht hast, aber ich muss dauernd an die tolle Hose denken, die sieht so super aus und steht dir einfach 😉
    Liebste Grüße!
    PS: Dein Blog ist wirklich toll, ich liebe ihn! <3

  4. 9. September 2014 / 10:30

    Liebe Sarah,
    ich bin gerade zufällig über deinen blog gestolpert und habe mich schockverliebt in deinen Stil. Die Schuhe sind mega!!
    Vor drei Monaten konnte man mich mit Animalprints noch jagen (ich fands tussig und billig) aber seit ich meine Liebeskind-Snake-Tasche erstanden habe, bin ich vor allem vom Schlangenlederlook total begeistert. Ihnen die Haut abzuziehen ist meiner Meinung nach auch das sinnvollste, was man mit den Mistviehern tun kann 😀
    Liebste Grüße zu dir,
    Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?