Parisienne chic | Revival des Streifenshirts

 

Ein Kleidungsstück, das nie so ganz aus der Mode kam, aber aktuell einen richtigen Hype erlebt: Das Streifenshirt. Überall sieht man wieder Streifen. Egal ob rot, blau, schwarz oder ganz was anderes. Aber vor allem als all-over Print aktuell unverzichtbar!

Meine liebsten Modelle, die besten Kombinationsmöglichkeiten und wie ihr einen Hauch Pariser Chic auch in eure Garderobe bekommt:

 

outfit streifen shirt und spitzen shorts mit roter umhängetasche und chucks 2

Das sind die Must Have Streifenshirts 2018

Ja zugegeben, Steifenshirts waren nie wirklich out und gingen immer, aber aktuell geht es fast gar nicht ohne. Die Trend-Shirts reichen von langärmlig bis zum klassischen T-Shirt Schnitt und vor allem rot, blau und schwarz sind wohl die häufigsten Farben, mit denen man immer richtig liegt.

Gerade jetzt für den Übergang vom Winter zum Frühling sind die langärmligen Modelle super. Wer es klassisch und zeitlos mag, wählt ein schwarz-weißes Model. Wer eher auf die Trendfarbe Rot setzen möchte: nur zu! Wie gesagt, absolut im Trend und zudem versprüht diese Kombi eine extra Portion Parisienne chic. Und wer möchte nicht manchmal wie eine Französin gekleidet sein? 😉

Aber auch T-Shirts sind unverzichtbar und sollten neben der langen Version in jedem Kleiderschrank zu finden sein. Ein schönes, hochwertiges Streifenshirt kommt zudem nie wirklich aus der Mode. Egal ob zum Marine Look, dem französischen Stil oder einfach um ein Casual Outfit aufzuwerten, das Streifenshirt geht absolut immer. Einfach einen Blazer überziehen und eine skinny Jeans dazu. Für’s Büro die Pumps oder für einen Trip durch die Stadt die bequemen Sneaker et voilà das Streifen T-Shirt ist perfekt kombiniert.

Das Gewisse Etwas. Neben den Klassikern gibt es natürlich auch die etwas ausgefalleneren Modelle. Entweder fallen sie durch einen besonderen Schnitt auf, durch eine außergewöhnliche Farbe, durch ein spezielles Material oder sie haben noch ein Highlight on top. Eines dieser Highlights, die man zur Zeit vermehrt findet sind zusätzliche Schriftzüge auf dem Streifenshirt. Ein Wort oder gar ein kurzer Spruch. Zusätzlich zu den Streifen noch ein Statement in verbaler Form setzten – das ist Trend!

Meine gestreiften Favoriten:

 

rot weiß gestreiftes shirt mit goldenem schmuck und geradem pony outfit streifenshirt und spitzen shorts mit roter umhängetasche und chucks

Mein französisch angehauchter Look

Das recht klassische rote Streifenshirt, stach mir einfach ins Auge und ich musste es haben. Da Streifen sowieso mein Ding sind (siehe hier) trage ich dieses Shirt auch wirklich super gerne. Meinen Look wollte ich diesmal nicht mit einer Jeans kombinieren, sondern entschied mich für eine Spitzenshorts, unter der ich eine schwarze Strumpfhose trug. Dazu gemütliche und zeitlose Chucks in schwarz. Um das Outfit möglichst clean zu halten fiel die Wahl der Taschen-Farbe auch auf rot. Somit wird die Farbe vom Shirt noch einmal aufgegriffen und die Farbe alleine verleiht dem ganzen Look noch einmal etwas mehr Aussagekraft. Eine kleine goldene Kette, eine Sonnenbrille und roter Lippenstift runden das Ganze ab.

Oh, und meine Haare passen einfach perfekt zum Pariser chic, meint ihr nicht auch? Ein wie ich finde sehr entspannter und gelungener Look.

Shop The Look

Shirt – H&M

Shorts – About You

Tasche – Mango

Schuhe – Converse Chucks

Kette – Bohème Lisboa

Sonnenbrille – Ray Ban

 

outfit streifen shirt und spitzen shorts mit roter umhängetasche und chucks 3french chic rotes streifen shirt mit spitzenshorts und roter umhängetasche

Folge:

2 Kommentare

  1. 9. März 2018 / 8:44

    Streifenshirts sind wirklich cool. Sie sind total lässig und sehen trotzdem so stylisch aus 🙂 Definitiv ein Basic, das man im Schrank haben sollte. Du siehst wirklich toll aus!

    Liebst Daniela
    von http://cocoquestion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.