Outfit: Tartan and cozy Parka

outfit-parka-autumn-bright-light-sun

Bluse, Nieten Boots – River Island | Parka – French Connection | Skinny Jeans – Primark | Weekender – Zara

outfit-pretty-studs-skinny-cozy-blouse
outfit-white-weekender-brown-beige-cozy-warm-pretty-in-chic
outfit-girl-blonde-light-sun-pretty-detail-fur
outfit-details-white-weekender-autumn-fall
outfit-autumn-parka-bright-colors-woods-white-zara
outfit-frenchconnection-parka-beige-fur-kapuze
outfit-studded-boots-nieten-siefel-beige-riverisland
outfit-karo-parka-herbst-sonnenstrahlen-girloutfit-white-beige-french-connection-parka-river-island
outfit-parka-kapuze-perfect-light.sunbeam-eskimo

Diese tollen Sonnenstrahlen hat mein Liebster am Samstag eingefangen. Zum ersten mal diese Saison habe ich meinen Parka an, das wohl wärmste Kleidungsstück das ich besitze. Schön eingekuschelt die letzten Sonnenstrahlen genießen, die letzten goldenen Herbststunden einfangen. In solchen Momenten bin ich immer rundum glücklich und vergesse den ganzen Alltagsstress der um mich rum herrscht. Grade wieder einmal mehr, als gesund ist. Anstatt des planmäßigen Umzugs meines Blogs am 1.11. wurde daraus der 8.11.. Zwar ist jetzt alles super geworden, aber es hat mich wirklich Nerven gekostet. Wenn einfach nichts läuft wie es sollte. Wenn ich nicht mal alles direkt klären kann, sondern immer auf andere Menschen warten muss und mich nach ihnen richten muss. War alles etwas stressig die letzten Tage. Auch generell ist es mit Studium, Arbeit, Freund, Familie, sonstiges soziales Leben momentan nicht einfach alles unter einen Hut zu bekommen. Bilder für meinen Blog sind ausschließlich Samstag und Sonntag möglich, aber auch ich habe dann einfach mal keine Lust aus dem Bett zu kriechen, mich fertig zu machen um euch tolle Bilder bieten zu können, sondern möchte lieber die wenigen Stunden mit meinem Liebsten genießen die wir momentan nur zusammen verbringen können. Einfach mal nicht top gestylt sein. Keine wichtigen Dinge zu erledigen haben. Nicht auf Briefe oder E-mails warten müssen. Ja das wäre für’s erste wirklich super. Einfach mehr Zeit, oder besser gesagt meine Zeit besser eingeteilt.

//EN
For the first time this season I’m wearing my beige parka. I guess this is the Outerwear that gives  me the most warmth. Cuddled in clothes i enjoyed the last sunbeams, catching the last golden autumn hours. In moments like this i’m totally happy and forget all my everyday care. The last week was very debilitating, because my new Domain won’t work and i had to wait of so many different person that was so annoying. When there is one thing went wrong, a lot of new things follow which also went wrong. I have to manage my time every minute to not waste any of it. I’ve got the feeling that i can’t manage to do anything right just because i have to do a lot of stuff at the same time so i can’t do every single thing by a 100%. I definitely need more time, or a bette time management.

Folge:
Teilen:

17 Kommentare

  1. 10. November 2014 / 10:04

    Ja, ich kenn das. Alles unter einen Hut zu bekommen ist schon schwer genug aber dann muss man sich ja noch zusätzlich um seinen Blog kümmern… 😀 Manchmal schwierig, aber man ist doch schon nach jedem neuen Post wieder ein bisschen stolz 🙂
    Toller Parka!

    LG xx Ranim

  2. 10. November 2014 / 11:55

    Das ist echt ein super Look geworden 🙂
    Ich finde es auch immer so nervig, wenn man von anderen Menschen abhängig ist..
    Alles Liebe,
    Ruth

  3. 10. November 2014 / 15:35

    wow tolle outfit und super kombiniert 🙂
    sonst sehe ich parkas immer nur in olivgrün, habe ja selber einen, aber die farbe sieht wirklich toll aus an dir

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

  4. 10. November 2014 / 19:06

    Die Bilder sind wirklich toll geworden! 🙂 Und echt schön kombiniert, so viel Weiß ist ja meistens nicht so einfach 🙂 Bei dir sieht es aber sehr gut aus <3
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

  5. 10. November 2014 / 19:38

    ein ganz toller Parka, der schaut richtig kuschelig aus.
    Ich kenn das Gefühl wenn man denkt 24h für einen Tag reichen einfach nicht aus. Aber diese puren Entspannungsstunden im Bett oder auf dem Sofa sind irre wichtig & genau so wichtig ist es, sich dafür auch kein schlechtes Gewissen einzureden. Was muss das muss 🙂
    Liebe Grüße,
    Farina

  6. Joana TheBlondeLion
    11. November 2014 / 0:19

    Super tolles Outfit! Dein Tartanshirt ist wirklich wunderschön zu dem beigen Parka 🙂

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

  7. 14. November 2014 / 12:13

    Die Fotos sind so stimmungsvoll! Mir gefällt die ganze Kombination total gut. Die Boots sind der Hammer 🙂

    Alles Liebe, Julia.

  8. 14. November 2014 / 15:52

    Sehr sehr schön <3 Das Outfit steht dir so gut und der Mantel sieht mega kuschelig aus!
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?